Mechanische Fertigung

Schwerpunkt und die Erfahrungen liegen hier bei 130 Jahren präzisem Getriebebau. Dies sind als Kernkompetenz verzahnte Bauteile wie Räder und Wellen, aber auch Baugruppen, die wir vom Einzelteil bis hin zur Baugruppe mit unserem großen Erfahrungsschatz auf unseren komplexen Werkzeugmaschinen mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit sowie hervorragender Qualität herstellen. Darüber hinaus bilden wir ein vielfältiges Teilespektrum ab und das bereits ab Losgröße 1. Das erfordert viel Erfahrung in der Planung sowie Bearbeitung auf nur wenige Mikrometer genau.

Die RENK AG ist ein zertifiziertes Unternehmen nach DIN - ISO 9001:2008 und DIN - ISO 14001:2004 + Cor 1:2009. Ein MSA (Manufacturing Survey Agreement) mit DNV ist implementiert. Aufgrund unserer Produkte begleiten uns Klassifikationsgesellschaften im Auftrag der Endkunden in Fertigung und Produktion (z.B. ABS, BV, GTB, DNV, GL, LR, RINA, etc.).

Unser Labor zur Untersuchung und Dokumentation von Werkstoffproben mittels Zug- und Kerbschlagprüfungen sowie CHD- und NHT-Messungen erstellt und bewertet Schliffbilder.

Merkmale

Mechanische Fertigung

Wälzfräsen, Einzelteilfräsen, Wellen horizontal, Hohlräder, innen und außen, Wälzstoßen, Zahnflankenschleifen innen und außen (im Klimaraum), geradverzahnt und schrägverzahnt

Zahnflankenmessen und 3D-Messen (im Klimaraum)

Riss- und Ultraschallprüfung, Barkhausenrauschen

Spitzendrehen, Vertikal- und Horizontaldrehen, Fräsen, Bohren, Wuchten

Komplexe Bearbeitungen durch ein modernes CAD-CAM-System möglich, vom 3D-Modell zum Fertigteil

Weitere Produkte

Lohnfertigung

Härterei

Um den Anforderungen im Einsatz gerecht zu werden, müssen Bauteile aus Stahl wärmebehandelt werden.

Zum Produkt

Relevante Kompetenzen

Kompetenzen

Oberflächenbeschichtung

Zu den Kompetenzen

Kompetenzen

Verzahnungstechnik

Zu den Kompetenzen

Kompetenzen

Wärmebehandlung

Zu den Kompetenzen

Ihr Ansprechpartner