Kombinierte Antriebe von RENK

Marineschiffe sind die komplexesten Schiffe auf See. So sind die Nutzeranforderungen vielschichtig und reichen von einer niedrigen Geräuschanregung über Schockanforderungen bis hin zu Hochgeschwindigkeitsanwendungen und geringen Lebenszykluskosten im Verlauf des erwarteten Fahrprofils. Abhängig von den verschiedenen Anforderungen werden die Lösungen für jedes Schiff kundenspezifisch zugeschnitten.

RENK kennt die Bedürfnisse der Marine und unterstützt die Schiffskonstrukteure bei der Auswahl der geeigneten Lösungen.

Die Kraftübertragung einschließlich der Getriebe, ist das Kernstück der gesamten Antriebsanlage und bietet die Möglichkeit, verschiedene Antriebsmaschinen wie Dieselmotoren, Gasturbinen und E-Motoren zu kombinieren und mit verschiedenen Propulsoren wie Verstell- oder Festpropeller oder Wasserstrahlantrieben zu verbinden.

In der Kategorie der kombinierten mechanischen Antriebsanlagen, die typischerweise aus Dieselmotoren und / oder Gasturbinen bestehen, bietet RENK eine Vielfalt an Konfigurationsvarianten wie CODOD / CODAD, CODOG / CODAG, COGOG / COGAG. Insbesondere die RENK CODAG-Getriebe (Combined Diesel and Gas Turbine) werden mit einer Vielzahl der Anwendungen eingesetzt, so zum Beispiel auf den deutschen Fregatten der Sachsenklasse oder den NSC-Schiffen der US-Küstenwache.

Die Kombination der mechanischen und elektrischen Antriebe, oft als „Hybrid-Antrieb“ bezeichnet, ist verfügbar bei RENK entweder durch Ergänzung der kombinierten mechanischen Antriebsanlagen mit einem Elektromotor / Generator, oder in einer anspruchsvollen CODELAG / CODELOG Variante, die in neuester Generation der Spezialschiffe Anwendung fanden, und für außerordentlich geräuscharmen Betrieb und niedrige Lebenszykluskosten für Schiffsbetrieb im unterem bis mittleren Geschwindigkeitsbereich sorgen. Die deutschen F125 und die italienischen FREMM-Fregatten sind mit RENK CODELAG Cross-Connect Getriebeanlagen ausgestattet.

Außerdem hat RENK mit dem Advanced Electric Drive (AED) seine Produktpalette auf elektrische Antriebsmodule erweitert, die in kombinierte Antriebsanlagen integriert werden können.

Auch die größten und schnellsten Modelle von Megayachten sind mit Kombiantriebsanlagen von RENK ausgestattet.

Merkmale

Kombinierte Antriebe von RENK

Die Kombination der verfügbaren Antriebsmaschinen machen die Lösungen von RENK skalierbar, sodass diese an jedes Fahrprofil angepasst werden können

Höchstmaß an Überlebensfähigkeit der Schiffsantriebsanlage. Dazu gehören unter anderem stoßfeste Getriebe und der Betrieb unter Wasser

Geräuscharmut ermöglicht durch die Vielzahl der Maßnahmen, einschließlich der Expertise für den perfekten Zahneingriff und optionaler elastischer Lagerung

Erhältlich in mehreren verschiedenen Ausführungen, darunter als CODAG oder CODOG, CODELAG oder CODELOG, COGAG oder COGOG. Cross-Connect-Getriebe sind optional verfügbar für alle Konfigurationen.

Technische Daten

Dieselmotoren Leistung:
bis zu 20.000 kW
Gasturbinen Leistung:
bis zu 40.000 kW
E-Motoren Leistung:
bis zu 15.000 kW
Installierte Gesamtleistung:
100.000 kW oder mehr

Downloads

Weitere Produkte

Schiffsgetriebe

Zweimotoren Schiffsgetriebe

Getriebe von RENK steigern die Leistung von Einfach-Schiffsantrieben durch eine Reihe zusätzlicher Funktionen.

Zum Produkt

Schiffsgetriebe

Elektroantriebe

Der RENK Elektroantrieb AED eignet sich für die folgenden Anwendungsbereiche: Korvetten, Fregatten, U-Boote, Forschungsschiffe, Kreuzfahrtschiffe und Megayachten.

Zum Produkt

Schiffsgetriebe

Systemintegration

Wir prüfen und weisen nach, dass das ausgewählte Equipment als Ergebnis der Integration ein vollständiges Antriebssystem darstellt und dabei den Anforderungen der Systemspezifikationen genügt.

Zum Produkt

Relevante Branchen

Branchen

Schifffahrt

Getriebe, Gleitlager und Kupplungen für die Schifffahrt. Setzen Sie auf zuverlässige, emissionsarme Antriebstechnik von RENK.

Zur Branche

Branchen

Yachten

Verlässliche Schiffsantriebe für Höchstleistungen.

Zur Branche

Branchen

Marine / Behörde

Effiziente Lösungen für Marineanwendungen.

Zur Branche

Ihr Ansprechpartner